Was uns wichtig ist

für die Kinder

Es ist uns wichtig, dass die Kinder ihre natürliche Einfachheit, ihre Verbundenheit mit anderen Menschen und ihre Liebe zu Tieren und Pflanzen entfalten und ausdrücken können. Der grosse Reichtum der Natur und des Hofes entsprechen den kindlichen Bedürfnissen nach lebendigen, echten Sinneseindrücken und Erfahrungen und öffnen die Möglichkeit zu vielfältigster Tätigkeit.

Wir stellen den Kindern die ganze Umgebung zur Verfügung. Und wir schauen dafür, dass sich die Kinder sicher und geborgen fühlen. In dieser liebevollen Atmosphäre kann jedes Kind mutig werden, vieles ausprobieren, Freunde finden und den Tag geniessen.

Wir sind uns der grossen Wichtigkeit des kindlichen Spiels auf die gesunde Entwicklung bewusst. Im Spiel erforschen die Kinder die Welt, machen neue Erfahrungen, begreifen die Rhythmen der Natur, lernen Grenzen kennen, finden innere Ruhe und schliessen Freundschaften. Wir schauen dafür, dass die Kinder möglichst viel und ohne Ablenkung spielen können.

für die Eltern

Kindererziehung ist in der heutigen Zeit eine sehr grosse Aufgabe. Alte Werte lösen sich auf und viele Eltern sind alleine mit ihren Fragen zu den Kindern und verunsichert durch widersprüchliche Informationen.

Jederzeit sind wir bereit zu einem Gespräch mit den Eltern und freuen uns, wenn wir etwas aus unserer Erfahrung beitragen können. Das Ziel ist immer das Glück und Wohlergehen des Kindes und der ganzen Familie.

für die Betreuerinnen

Mitgefühl, Einfachheit und achtsame Zuwendung sind die grundlegenden Werte unserer Arbeit. Es ist uns wichtig, dass die Beziehungen zwischen allen Beteiligten achtsam, respektvoll und ehrlich sind. Wir achten ganz besonders auf unsere innere Haltung und unterstützen uns gegenseitig darin, den Kindern und Eltern jederzeit liebevoll und offen zuhören zu können.